photolithography processing system solutions

for markets such as semiconductor, MEMS, nanotechnology and flat-panel display.

30.03.2020

PROJEKTLEITER (M/W/X)

im Bereich Maschinenbau / Prozessanlagen für die Halbleiter-, MEMS-Industrie.

AUFGABEN
÷ Operative Planung und übergreifende Steuerung der übertragenen Projekte
÷ Angebotserstellung (inklusive Kalkulation, Lastenheftkommentierung und Erstellung der Liefer- und
   Leistungsabgrenzung)
÷ Koordination der beteiligten Fachabteilungen und Unterauftragnehmer unter Beachtung der Vorgaben für
   Qualität, Kosten und Termine
÷ Durchgängiges Projektcontrolling, insb. Überwachung der Kosten und Vertragstermine
÷ Zentraler Ansprechpartner für Kunden und Mitarbeiter für die übertragenen Projekte
÷ Abstimmung der Liefer- und Montagetermine
÷ Einleiten von notwenigen Maßnahmen
÷ Systematisches Vertrags- und Claim-Management, insb. Prüfung von Leistungen auf Konformität
÷ Problemlösung vertragsrechtlicher Streitigkeiten, Eskalationsmanagement
÷ Überwachung der vollständigen Projektdokumentation
÷ 30% Reisebereitschaft

ANFORDERUNGEN
÷ Abgeschlossenes technisches Studium oder technische Berufsausbildung, z.B. Techniker, Meister
÷ Vertiefte Kenntnisse im Maschinenbau oder Verfahrenstechnik
÷ Zielorientiertes und ergebnisorientiertes Arbeiten sowie die Fähigkeit zur Problemlösung
÷ Erfahrung in der Mitarbeiterführung und Projektsteuerung
÷ Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
÷ Belastbarkeit und Flexibilität bei unvorhergesehenen Ereignissen
÷ Team,- Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
÷ Sicheres Auftreten gegenüber Kunden, Durchsetzungsfähigkeit, Verhandlungsgeschick


ZUSÄTZLICHE INFO

Beschäftigungs-Verhältnis:
Beschäftigungsart:
Einsatzort:
Bundesland:

Vollzeit
Festanstellung
Moos am Bodensee
Baden-Württemberg



Wir bieten Ihnen einen anspruchsvollen und interessanten Arbeitsplatz und leistungsgerechte Entlohnung eines mittelständischen Unternehmens.

INFORMIEREN SIE SICH IN EINEM PERSÖNLICHEN GESPRÄCH AUSFÜHRLICH ÜBER IHRE MÖGLICHKEITEN.

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung per e-mail mit der Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.


KONTAKT

Ihre Ansprechpartnerin:
Email:

Frau Karla Vollrath, HR, ppa.
k.vollrath@osiris-nano.eu