photolithography processing system solutions

for markets such as semiconductor, MEMS, nanotechnology and flat-panel display.

30.03.2020

MECHANISCHER KONSTRUKTEUR / ENTWICKLUNGSINGENIEUR (W/M/X)
im Bereich Maschinenbau / Prozessanlagen für die Halbleiter-, MEMS-Industrie.

AUFGABEN
÷  Ihre Tätigkeit liegt in der Konzipierung, Entwicklung und Neukonstruktion komplexer Baugruppen und Geräte
÷ Auslegung, Berechnung und Auswahl geeigneter Komponenten und Baugruppen unter Beachtung der spezifischen Kundenanforderungen und geltender Normen und Gesetze
÷ Technische Unterstützung der angrenzenden Fachabteilungen (Vertrieb, Service, Kalkulation, Einkauf, Fertigung)
÷ Erstellung und Pflege von Stücklisten
÷ Selbstständige Umsetzung von kostenbewussten und qualitätsverbessernden Maßnahmen in der Produktpflege Analyse von Wettbewerbsprodukten sowie laufende Marktbeobachtung.

ANFORDERUNGEN
÷ Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieursstudium mit Fachrichtung Maschinenbau, Konstruktion oder vergleichbare technische Ausbildung.
÷ Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Konstruktion sowie in der eigenverantwortlichen Entwicklung von Produkten im Sondermaschinenbau oder Automatisierungstechnik
÷ Sicherer Umgang mit einer CAD-Software, vorzugsweise mit Solid Works
÷ Im Umgang mit gängiger PC-Software sind Sie sicher und besitzen gute Deutsch- und Englischkenntnisse
÷ Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und interkulturelle Kompetenzen runden Ihr Profil erfolgreich ab.

 

ZUSÄTZLICHE INFO

Beschäftigungs-Verhältnis:
Beschäftigungsart:
Einsatzort:
Bundesland:

Vollzeit
Festanstellung
Moos am Bodensee
Baden-Württemberg



Wir bieten Ihnen einen anspruchsvollen und interessanten Arbeitsplatz und leistungsgerechte Entlohnung eines mittelständischen Unternehmens.

INFORMIEREN SIE SICH IN EINEM PERSÖNLICHEN GESPRÄCH AUSFÜHRLICH ÜBER IHRE MÖGLICHKEITEN.

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung per e-mail mit der Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.


KONTAKT

Ihre Ansprechpartnerin:
Email:

Frau Karla Vollrath, HR, ppa.
k.vollrath@osiris-nano.eu